Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

48 h Neukölln: Urbane Stille – Das Buch der Stille

Juni 28 @ 19:00 - Juni 30 @ 19:00

In der Stadt ist es nie wirklich still. Im KulturCafé in der Friedelstraße wird es hingegen schmetterlingsleicht, im Lauf des Festivals innere Stille zu finden. Bilder hängen ringsum im Raum, mit Ölfarbe sind Schmetterlinge auf Tücher gemalt und als Collagen aus getrockneten Blütenblättern arrangiert. Da diese Tiere erst als Raupe leben, sich danach verpuppen, um schließlich als Schmetterling wiedergeboren zu werden, stehen sie symbolhaft für Verwandlung. Die meisten Geräusche, die sie erzeugen, sind für uns nicht hörbar.
Im hinteren Café-Raum wird auf Kissen eine Insel der inneren Stille entstehen, auf der die Besucher:innen mit Hilfe von Kopfhörern einen Moment Stille und Ruhe erleben, damit in Kontakt mit sich selbst kommen und Frieden im Innern finden. Anschließend können unsere Gäste ihre Eindrücke ins “Buch der Stille” schreiben oder auch zeichnen, was sie erlebt haben, was ihnen zugeflüstert wurde, was sie vielleicht sogar beflügelt hat. Darüber hinaus werden jeden Tag zum Abschluss gemeinsame Meditationen stattfinden, um noch besser in einen Zustand von innerer, hier urbaner, Stille zu gelangen.

Zur Inspiration:
“Um auf kleine, stille Dinge aufmerksam zu werden, muss man innerlich ruhig sein. Ein hohes Maß an Aufmerksamkeit ist erforderlich. Sei still. Schaue. Höre. Sei anwesend.“ (Eckhart Tolle, deutscher Autor bekannter spiritueller Bücher)

“Trotz der vielen Menschen, der vielen Fragen, der vielseitigen Studien muss man immer eine große Stille bei sich tragen, in die man sich auch inmitten der größten Aufregung und mitten im intensivsten Gespräch immer zurückziehen kann.“
(Etty Hillesum, jüdische Schriftstellerin die in Ausschwitz ermordet wurde, in ihren wunderbaren Tagebüchern)

In the city, it is almost never quiet. In KulturCafé on Friedelstraße, it might though be quite easy to experience inner silence over the course of the festival. Pictures of butterflies will be hanging all around the room, with oil paint on cotton and as collages made of dried petals. Since these animals first live as caterpillars, then pupate and are ultimately reborn as butterflies, they symbolize transformation. Most of the noises that they make are inaudible to us.
In the back room of the café on pillows, there will be an island of inner silence, where visitors can find peace for a moment with the help of head phones. Afterwards they can write or draw into the “Book of Silence” what they experienced, what was whispered to them and what inspired them. In addition, joint meditations will take place at the end of each day to deepen the inner peace and silence.
For inspiration:
“In order to become aware of small, quiet things, you have to be calm inside. A high level of attention is required. Be quiet. Look. Listen. Be present.“
(Eckhart Tolle, internationally known author of spiritual books.)

“ … one must always carry a great silence within one, […] even in the midst of all the hustle and bustle and in the midst of the most animated conversations …”
Etty Hillesum, the Jewish writer, who was murdered in Auschwitz, in her wonderful diaries.

About the artists:
Friederike Linssen is a visual artist. She lives and works in Zeist (NL) and Berlin. She completed her art studies at the Minerva Academy in Groningen. In her drawings, lithographs and oil paint techniques she explores the subtle balance in nature. From an intuitive perception, she concentrates on the essence. Her works are predominantly monochrome and organic in structure. http://www.friederikelinssen.com

Philipp Teereser is a radio author, sound installation and conceptual artist. He completed his studies in journalism, communication studies and philosophy at the FU Berlin and since then he has worked for 15 years in Kreuzberg as an investigative journalist and freelance artist. During this time, he has received various awards.

Fr 19 – 20.30 Uhr Eröffnung
20.30 Uhr Meditation

Sa + So 12-18 Uhr
18 Uhr Meditation

 

Details

Beginn:
Juni 28 @ 19:00
Ende:
Juni 30 @ 19:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

KulturCafé Neukölln
Friedelstr. 28
Berlin, 12047 Germany
Google Karte anzeigen
Telefon:
030 789 90 298
Veranstaltungsort-Website anzeigen