Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Conjunto Morango: Bossa Nova, Samba Jazz & Choro

Februar 23 @ 19:00 - 22:00

Besetzung:

Marie Kühn – Stimme
Christiane Pods – Querflöte
Charlotte Joerges – Klavier
Stefan Müller – Kontrabass
Florian Schade – Perkussion

Begeisterung für die Klänge Brasiliens – das ist es, was die fünf Mitglieder des Conjunto Morango zusammenbringt. Mit Spielfreude und viel Liebe zum musikalischen Detail spielen sie brasilianische Klassiker des Komponisten Antonio Carlos Jobim oder Choros von Pixinguinha, aber auch Samba Jazz-Stücke von hierzulande weniger bekannten Komponist*innen wie Moacir Santos und Carlos Lyra. In kammermusikalischer Besetzung – mit Klavier, Kontrabass, Querflöte, Percussion und Stimme – erkundet das Conjunto die Harmonien der Bossa Nova ebenso wie die rhythmischen Feinheiten von Partido Alto und die komplexen Formen der Choros.

Das Quintett gründete sich im April 2023 mit Marie Kühn, Christiane „Jane“ Pods, Charlotte Joerges, Stefan Müller und Florian Schade. Die Sängerin Marie Kühn folgt seit ihrem Studium zwischen Berlin und São Paulo ihrer Liebe für Bossa Nova und Samba – mit Musiker*innen wie Filó Machado, Vanessa Ferreira, Adriano Trindade und in ihren
Die Flötistin Jane ist von Klassik und Jazz geprägt und seit vielen Jahren im Berliner Musikdschungel aktiv. Neben dem Conjunto spielt sie Salsa bei Seven4Mambo sowie Afrobeat und Reggae bei den Free Spiritz. Charlotte Joerges, studierte Saxofonistin, bereichert in zahlreichen Ensembles und als Veranstalterin die Jazzszenen von Berlin und Hannover. Ihre Affinität zur brasilianischen Musik verwirklicht Charlotte bei Morango am Klavier und nimmt Unterricht bei Daniel Stawinski und Klaus Müller. Stefan Müller ist vor allem in der Berliner Swingjazz-Szene unterwegs, auf Tanzschuhen oder mit seinem Kontrabass bei den Ensembles Dew´s Brew Swing, Infinite Choclate Jar, Peperina Swing und Basement47. Unterricht bei Trigo Santana weckte seine Begeisterung für brasilianische Rhythmen. Florian Schade ist als Perkussionist seit den 80er-Jahren Teil der Berliner Latin-Szene. Er spielt Conga, Bongo und Timbales u. a. bei der Salsa-Band Seven4Mambo und dem afrokubanischen Ensemble Alafia con Iré.

Details

Datum:
Februar 23
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

KulturCafé Neukölln
Friedelstr. 28
Berlin, 12047 Germany
Google Karte anzeigen
Telefon:
030 789 90 298
Veranstaltungsort-Website anzeigen